aShes arTwork

1989

detailverliebt

mehr Herz als Verstand

originalgetreu

echt

Ich werde für immer dieses verliebte Kind bleiben, dass ich einst gewesen bin. Verliebt in die Schönheit der Dinge, in die Vergänglichkeit des Moments und in die Unmöglichkeit. Vielleicht ist das, wer ich bin.

Die Liebe zur Kunst entstand schon in frühen Kindertagen. Eher Introvertiert und oft für mich allein, wusste ich mich immer zu beschäftigen – ich malte, zeichnete und entwickelte viel Phantasie. Einen kurzen Abriss dieser Entwicklung findest du hier.

Später dann, in den Jugendjahren, begann ich auch zu schreiben. Immer meinem inneren Monolog folgend, brachte ich dieses und jenes zu Papier. Früher und heute, teile ich diese Schreibe auf meinem Blog.

Aber egal auf welche Form mein Innerstes Ausdruck fand, es war und ist immer ein Bedürfnis von mir: herausbringen, was mich tief innen beschäftigt, was mich umtreibt, wachhält, was mich nicht mehr loslässt.

Und das werde ich hier teilen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s